Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) betreibt ein Korrespondenten-Büro für die bundespolitische Berichterstattung in Berlin und einen News-Pool für Service-Themen in Saarbrücken.

Das Berliner Büro der BMS beliefert 21 Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit einer Gesamtauflage von täglich mehr als 1,1 Millionen Exemplaren mit Leitartikeln, Kommentaren, Analysen, Interviews, Reportagen und Berichten. Die Beiträge der BMS-Korrespondenten erreichen so täglich bis zu 3,5 Millionen Leserinnen und Leser.

Der News-Pool bietet Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themenfeldern Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness an.

Die BMS wurde 1998 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH.

Das Berliner Büro beliefert aktuell folgende Redaktionen und Titel:

  • Aachener Nachrichten
  • Badisches Tagblatt
  • Hessische Niedersächsische Allgemeine
  • Ludwigsburger Kreiszeitung
  • Main-Echo
  • Mannheimer Morgen
  • Münchner Merkur
  • Nordsee-Zeitung
  • Odenwälder Zeitung
  • Offenburger Tageblatt
  • Pirmasenser Zeitung
  • Pfälzischer Merkur
  • Pforzheimer Zeitung
  • Remscheider General-Anzeiger
  • Saarbrücker Zeitung
  • Solinger Tageblatt
  • Tageblatt (Luxemburg)
  • Trierischer Volksfreund
  • Weinheimer Nachrichten
  • Westdeutsche Zeitung
  • Westfalen-Blatt

Der News-Pool beliefert aktuell folgende Titel:

  • Pfälzischer Merkur
  • Saarbrücker Zeitung
  • Südkurier
  • Trierischer Volksfreund
  • Wochenspiegel